Geschlossen

Es wird auch dann gezeichnet, wenn die Stiftspitze vom Bildschirm entfernt wird

  • VIEW 673
  • Gesamt 7
[Symptom] Das Zeichnen beginnt normal, aber das Zeichnen ist auch möglich, wenn die Stiftspitze in der Bildschirmmitte losgelassen wird. Eindruck, dass Symptome offline erscheinen.
【Stiftsorten mit Symptomen】 Stifte, Pinsel, Airbrushes, Lassos, Dekorationen
[Tablet-PC verwenden] raytrektab DG-D10IWP
[Betriebssystem] Windows 10
[Andere] clipstudiopaintpro Version 1.8.8 Wacom-Treiber werden nicht unterstützt
Wenn Sie in den Einstellungen wintab auswählen, treten keine der oben genannten Symptome auf.
[Was ich getan habe, als ich Symptome hatte] Schließen Sie die Krista und starten Sie sie erneut. Herunterfahren und neu starten.
Andere Apps sind nicht geöffnet.

Vielen Dank.

Veröffentlicht: 2 months ago

Aktualisiert: 1 month ago

Japanisch

Antworten
  • 2 months ago
    Wenn Sie normalerweise mit wintab in den Präferenzen zeichnen können, ist es unbequem, damit zu zeichnen?
    • Japanisch

  • 2 months ago
    Als ich Gug sah, sieht es aus wie ein guter Flüssigkeitsvorsprung mit Betriebssystem ... (Oder Tablet PC?)
    Anscheinend handelt es sich nicht um einen wiederaufladbaren Stift, daher kann es an Batterien mangeln.
    Wenn es kein physischer Fehler ist,
    Meine persönliche Erfahrung mit anderen Produkten besteht darin, dass ich aufgrund des eigens aufgebrachten Schutzfilms anomales Verhalten hatte.
    • Japanisch

  • 2 months ago
    Artikel der menschlichen Kolonne
    https://29udon.com/3999.html
    https://29udon.com/4188.html
    • Japanisch

  • 2 months ago
    Der Wacom-Treiber wird nicht unterstützt, jedoch nicht installiert.
    • Japanisch

  • 2 months ago

    Hmm?
    > 【Andere】 clipstudiopaintpro Version 1.8.8 Wacom-Treiber werden nicht unterstützt
    Es ist das Gefühl, dass Sie nicht setzen, wenn ...


    Oder warum Wacom-Fahrer? ? Dachte ich und habe es verstanden
    Oh, das ist WACOM Produkt oder W? ?
    Ich war überhaupt nicht bei Bewusstsein.

    Im Artikel
    > Der Wacom-Treiber unterstützt keine 10-Zoll-Version von Raytrektab
    > Daher können Anwendungen, die die WinTab-API verwenden, den Stiftdruck nicht so verwenden, wie er ist
    > Wenn Sie die CLIP STUDIO PAINT- oder SAI2-Fortschrittsberichtversion usw. mit der TabletPC-API (Windows-API) verwenden, funktioniert der Stiftdruck
    Es gibt Toka-

    Hallo
    Nun, ich habe das Gefühl, dass es die Ursache für einen einfachen Windows10-Fehler ist, mehr als für einen Wacom-Treiber ...
    • Japanisch

Diese Frage wurde geschlossen.

Open questions in same division

Mehr...